Neue Rezepte

Taste America der James Beard Foundation erobert Downtown San Francisco

Taste America der James Beard Foundation erobert Downtown San Francisco

Letzten Monat veranstaltete die James Beard Foundation ihre fünfte jährliche Taste America Kickoff-Veranstaltung im wunderschönen InterContinental im Herzen der Innenstadt von San Francisco. Die Veranstaltung beherbergt Feinschmecker, All-Star-Köche, Medien und Spender und serviert fantastisches Essen.

Eine großzügige Portion Probieren Sie Amerika Der Erlös geht direkt an die Programme der James Beard Foundation, einschließlich des Taste America Scholarship Fund. In den letzten 25 Jahren hat das Stipendienprogramm der Stiftung mehr als 7 Millionen US-Dollar an Finanzhilfen an Studenten vergeben, die Amerikas nächste große Köche, Gastronomen und Winzer werden möchten. Zu den lokalen Marken- und Medienpartnern gehörten Stella Artois, Voss und das San Francisco Magazine.

Der Abend begann mit einem exquisiten Verkostungsempfang mit einer verlockenden Aufstellung der renommiertesten Köche San Franciscos, darunter Gastgeberkoch Daniel Corey vom Restaurant Luce. Gerichte, die stark von asiatischen Aromen geprägt sind, wie der japanische Dashi Farro mit Uni-Butter und Meyer-Zitronen-Vinaigrette von Tim Archuleta von Ichi Sushi und Ni Bar, die indische Süßkartoffel mit Minze und Tamarinde von Srijith Gopinathan von Campton Place und der chinesisch beeinflusste Dan Dan-Nudeln mit Hummer von James Beard Award-Gewinner Martin Yan von MY China.

Nach dem Empfang arbeitete ein starkes Team von Köchen zusammen, um ein Vier-Gänge-Menü mit Sitzgelegenheiten für ein unvergessliches, einmaliges kulinarisches Erlebnis zu kreieren. All-Star-Köchin Anita Lo aus Annisa in New York City kreierte den ersten Gang gebratener Austern mit Joghurt, Fenchel und geschmorter Gurke; und der dritte Gang geschmorte Rinderbacke mit Tokyo-Rüben und gegrillter Zunge. Der zweite Gang und der Nachtisch wurden von lokalen Köchen aus San Francisco zubereitet. Der Gewinner des James Beard Award, Charles Phan vom Slanted Door, servierte einen würzigen vietnamesischen Meeresfrüchteeintopf; und Belinda Leong von B. Patisserie bereiteten Milchtee-Schokoladen-Millefeuille mit bittersüßem Schokoladensorbet zu.

Die Mission der James Beard Foundation ist es, Amerikas vielfältiges kulinarisches Erbe und seine Zukunft durch lehrreiche und inspirierende Programme zu feiern, zu pflegen und zu ehren. Erfahren Sie mehr unter jamesbeard.org.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Programm von Taste America umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Programm von Taste America umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Taste America-Programm umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Standorten von Sur La Table mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Programm von Taste America umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Programm von Taste America umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Programm von Taste America umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch die 10-Städte Taste America an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Programm von Taste America umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Taste America-Programm umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Standorten von Sur La Table mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch die 10-Städte Taste America an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Taste America-Programm umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


James Beard Foundation kündigt kulinarische Tour durch 10 Städte in Amerika an

Das 5. Jahresprogramm umfasst unter anderem Daniel Boulud, Ludo Lefebvre und Barbara Lynch.

Ab heute sind Tickets für die fünfte jährliche Taste America National kulinarische Tour der James Beard Foundation offiziell im Verkauf, wobei ein Teil jedes Tickets an den Taste America Scholarship Fund gespendet wird, der angehenden Köchen hilft, Kochschulen im ganzen Land zu besuchen.

Die Cross-Country-Veranstaltung wird in diesem Herbst zehn Städte in den Vereinigten Staaten besuchen, darunter Austin, Boston, Chicago, Kansas City, Los Angeles, New Orleans, Philadelphia, Phoenix, San Francisco und Seattle. Darüber hinaus beginnt die Tour, die berühmte Köche und leidenschaftliche Feinschmecker zu einer Reihe köstlicher Veranstaltungen zusammenbringt, mit einer Veranstaltung, die am 2. August von JBF Taste America Honorary All-Star Thomas Keller im James Beard House veranstaltet wird.

“ Immer mehr hören wir von unserer leidenschaftlichen Gemeinschaft kulinarischer Kenner, dass sie unser einzigartiges Beard House-Restauranterlebnis in ihrer Stadt wünschen,”, sagte Susan Ungaro, Präsidentin der James Beard Foundation. “Wie aufregend, dass wir in unserem fünften Jubiläumsjahr sind und in der Lage sind, die besten der besten Köche in verschiedene Städte im ganzen Land zu bringen.”

Der offizielle Start der Tour ist der 22. September in Phoenix und endet am 11. November in Kansas City. Unterwegs bietet das Wochenendprogramm jeder Stadt ein einzigartiges Benefiz-Dinner namens Eine Nacht der kulinarischen Stars, zubereitet von einem reisenden Taste America All-Star, einem lokalen Starkoch und einem Konditor. Zu den Taste America All-Stars gehören Hugh Acheson, Daniel Boulud, Traci Des Jardins, Ludo Lefebvre, Barbara Lynch, Tony Mantuano, Marc Murphy und Michael Voltaggio. Darüber hinaus sind alle Local Stars ehemalige Nominierte und Gewinner des James Beard Award. Das Taste America-Programm umfasst auch kostenlose In-Store-Events an ausgewählten Sur La Table-Standorten mit Auftritten von Starköchen, Kochvorführungen, Signierstunden und Verkostungen von lokalen Produzenten und Kunsthandwerkern.

Besuchen Sie den folgenden Link, um Tickets zu kaufen und zu sehen, wann die Taste America 2017 National Culinary Tour eine Stadt in Ihrer Nähe besucht.


Schau das Video: 2009 James Beard Awards Americas Classic: Yank Sing (Januar 2022).