Neue Rezepte

Sie werden nicht glauben, was diese Prominenten getan haben, um Gewicht zu verlieren

Sie werden nicht glauben, was diese Prominenten getan haben, um Gewicht zu verlieren

Diese Quick-Fix-Diäten sind die Dinge, aus denen Hollywood-Träume gemacht sind

Featureflash/Shutterstock

Modediäten und imagebewusste Promis sorgen für einige der größten Skandale Hollywoods.

Als ob Geld und Ruhm nicht genug wären, haben die meisten der heißesten Stars Hollywoods auch großartige Figuren. Obwohl diese Tools zur Hand sind, ist die Verlockung der Quick-Fix-Diät zu verlockend, um sie selbst für Prominente zu verpassen. Sehen Sie, sie sind genau wie wir!

Sehen Sie sich die verrückten Promi-Diäten an (Diashow)

Christian Bale verlor bekanntlich 63 Pfund für seine Rolle in Der Mechaniker indem Sie nur einen Apfel und eine einzige Dose Thunfisch pro Tag essen – eine der am meisten diskutierten Gewichtsverlustgeschichten Hollywoods. Die berüchtigte Diäterin Kirstie Alley ließ einmal 75 Pfund auf das Jenny Craig-Regime fallen. Egal, ob Sie für eine Rolle abnehmen oder einfach die Avoirdupois fallen lassen, um besser auszusehen und sich besser zu fühlen (und vielleicht werden eine Rolle), sind die Männer und Frauen, die uns unterhalten, in einige verrückte Extreme gegangen.

Von einer A-Liste-Sitcom-Star, die wie ein Neugeborenes mit Babynahrung isst, bis hin zu einer Superstar-Sängerin, die den ganzen Tag betrunken bleibt, hier sind einige verrückte Promi-Diäten.

Jennifer Aniston

Die Trainerin der Stars Tracy Anderson hat den verrückten Plan zur Gewichtsabnahme entwickelt, der als Babynahrungsdiät bekannt ist Anrufe eine "Reinigung". Mehrere ihrer Kunden versuchten es, aber als Jennifer Aniston auf den Zug aufsprang, war Gerber begeistert. Sie hat verloren 7 Pfund in einer Woche, etwas, das Anderson sagte, sei möglich, weil die Diät ihrem Körper ein "Schub."

Beyoncé

Heute ist Yolanda Foster der größte Fan von Master Cleanse. Aber vor dem Hausfrauen Fan sprang auf den Zitronensaft-Zug auf, Beyonce saugte ihn runter. Sie brauchte einen schnellen Plan – wie 20 Pfund in zwei Wochen schnell – für ihre Traumrolle in Traummädchen. "Normalerweise änderten sie nur dein Make-up oder deine Kleidung, aber ich wollte noch einen Schritt weiter gehen", sagte Beyonce Chinesische Tageszeitung. „In den sechziger Jahren waren Models wie Twiggy beliebt und ich wusste, dass Deena damals dünn gewesen wäre. Obwohl ich also gerne esse, war es notwendig, sehr schnell abzunehmen, weil wir Deena mit 36 ​​und Deena zwei Wochen später mit 16 erschossen haben.“ .“


Der überraschende Weg, Ihren Stoffwechsel zurückzusetzen und Ihren Körper zur Fettverbrennung zu verleiten

Sprechen Sie über Diät-Frust! Du denkst, du machst alles richtig, große Salate zum Mittagessen, das Dessert überspringen, das zweite Glas Wein ausschlagen. Aber aus irgendeinem Grund weigern sich die Pfunde, sich zu bewegen. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob Ihr Stoffwechsel einfach kaputt ist, Sie sind nicht allein, sagt Haylie Pomroy, Ernährungswissenschaftlerin mit mehr als 20 Jahren klinischer Erfahrung und Autorin von Metabolismus-Revolution: 14 Pfund in 14 Tagen verlieren und lebenslang fernhalten (Bei Amazon kaufen, $18,85). Ahead spricht sie darüber, wie Sie Ihren Stoffwechsel zurücksetzen und wirklich anfangen können, Gewicht zu verlieren.


Beste Kräuter und Gewürze zum Abnehmen

1. Guggul-Extrakt zur Gewichtsreduktion

Guggul, auch bekannt als Guggal, Devadhupa, Balsamodendrum mukul, und guggulu sudha ist das Gummiharz von Commiphora mukula, einem einheimischen Baum Indiens. Es wird seit jeher in der ayurvedischen Medizin verwendet. Der Guggul-Extrakt enthält ein Phytosteroid namens Guggulsteron, das cholesterinsenkende, krebsbekämpfende und antiangiogene Eigenschaften besitzt. Guggul stimuliert die Schilddrüsenfunktion, steigert dadurch den Stoffwechsel und hilft, die Kalorien zu verbrennen. Schließlich trägt Guggul auch zur Senkung des schlechten Cholesterins (LDL-Cholesterin) bei und wird daher zur Behandlung von Arteriosklerose eingesetzt.

Wo kann man Guggul kaufen?

Sie können Guggul in jeder Apotheke oder in jedem Ayurveda-Laden kaufen.

Wie nimmt man Guggul zur Gewichtsreduktion ein?

Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses ayurvedische Arzneimittel einnehmen.

  • Normalerweise werden 25 mg Guggul dreimal täglich empfohlen.
  • Halten Sie 1 g oder ¼ Teelöffel Guggul unter der Zunge und lassen Sie es langsam auflösen. Das kannst du 3-4 mal am Tag machen.

Guggul-Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Guggul und Triphala in ½ Tasse Wasser auflösen.
  2. Über Nacht einweichen lassen.
  3. Morgens abseihen und das Wasser trinken.
Leistungen

Eine Kombination aus Guggul und Triphala ist ideal, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Guggul hilft, das Schilddrüsenhormon zu regulieren, den Stoffwechsel anzukurbeln und das schlechte Cholesterin zu senken. Triphala verbessert die Verdauung, reinigt den Dickdarm und hat antioxidative Eigenschaften.

Vorsichtsmaßnahmen

Nicht konsumieren, wenn Ihr Arzt es nicht empfiehlt. Vermeiden Sie eine Überdosierung, da dies zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall führen kann.

2. Ginseng zur Gewichtsreduktion

Ginseng ist eine langsam wachsende mehrjährige Pflanze mit fleischigen Wurzeln. Diese Pflanze wächst hauptsächlich in kühleren Regionen wie China, Bhutan, Nordamerika, Korea und Ostsibirien. Es wird seit Jahrhunderten von den Chinesen als Medizin verwendet. Die Forschung zeigt, dass Ginseng zur Behandlung von Stress, Diabetes, zur Senkung des Cholesterinspiegels und zur Regulierung des Blutzuckerspiegels verwendet werden kann. Stress, unregulierter Blutzucker und hohe Cholesterinwerte tragen alle zu einer schlechten Gesundheit und Gewichtszunahme bei. Ginseng hilft auch, Ihren Stoffwechsel anzukurbeln und hält Ihr Energieniveau den ganzen Tag über hoch. Daher wird das Trinken von Ginseng-Tee die Hauptursachen für Gewichtszunahme beseitigen.

Wo kann man Ginseng kaufen?

Sie können Ginseng online oder in jeder Apotheke und in Ayurveda-Läden kaufen.

Wie nimmt man Ginseng zur Gewichtsreduktion ein?

  • 5 g Ginseng-Extrakt zweimal täglich. Sie können die Menge nach 2 Wochen auf 2 g reduzieren.
  • 15-25 Tropfen Ginseng-Extrakt in Ihrem Tee oder Wasser zweimal täglich.

Rezept zum Abnehmen mit Ginseng-Tee

Zutaten
  • 3 Esslöffel Ginseng-Extrakt
  • 500 ml Wasser
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • ½ Teelöffel Zimtpulver
Wie vorzubereiten
  1. Wasser in einer Pfanne aufkochen und 5 Minuten abkühlen lassen.
  2. Den Ginseng-Extrakt hinzufügen und 5 Minuten ziehen lassen.
  3. Das Wasser abseihen und Limettensaft und Zimtpulver hinzufügen.
  4. Vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Ginseng-Extrakt hilft Ihnen, sich zu entspannen, Ihr Energieniveau und Ihren Stoffwechsel zu steigern, den Cholesterinspiegel zu senken und den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Zimt hilft auch beim Abnehmen, indem er den schlechten Cholesterinspiegel senkt und den Blutdruck senkt. Limette ist ein Vorrat an Vitamin C, das die Immunität stärkt, und sie ist auch reich an Ballaststoffen, die den Appetit reduzieren.

Vorsichtsmaßnahmen

Überdosieren Sie nicht und suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie nach dem Verzehr von Ginseng eine Allergie entwickeln.

3. Hibiskus-Tee zur Gewichtsreduktion

Hibiskus-Tee, der zinnoberrote Hibiskusblüten-Extrakt, hilft beim Abnehmen, indem er überschüssiges Wasser aus dem Körper entfernt. Hibiskus hat harntreibende Eigenschaften und hilft, Blähungen vorzubeugen. Es enthält ein Enzym namens Phaseolamin, das die Produktion eines anderen Enzyms, der Amylase, hemmt. Amylase hilft, Kohlenhydrate in Zuckermoleküle zu zerlegen. Und daher reduziert Phaseolamin durch die Begrenzung der Amylaseproduktion die Kohlenhydrataufnahme durch den Körper. Darüber hinaus ist Hibiskustee kalorienarm und erhöht das Sättigungsgefühl.

Wo kann man Hibiskus-Tee kaufen?

Du kannst Hibiskustee in Supermärkten, Online-Shops und Apotheken kaufen.

Wie nehme ich Hibiskus-Tee zur Gewichtsreduktion?

1 Tasse Hibiskustee enthält ca. 1,5 g Hibiskuskelch. Sie können 2 Tassen Hibiskustee pro Tag trinken.

Rezept zum Abnehmen mit Hibiskus-Tee

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Geben Sie die getrockneten Hibiskusblüten in eine Teekanne.
  2. Kochen Sie 2 Tassen Wasser und gießen Sie es in die Teekanne.
  3. 5-6 Minuten ziehen lassen.
  4. Eine Tasse Hibiskustee abseihen.
  5. Honig hinzufügen und gut umrühren.
Leistungen

Hibiskustee beugt Magenreizungen vor, hat harntreibende Eigenschaften, senkt den Cholesterinspiegel und verbessert den Stuhlgang. Honig ist nützlich gegen Halsentzündungen, Magen-Darm-Erkrankungen und reguliert den Blutzuckerspiegel. Eine gute Darmgesundheit, ein niedriger Cholesterinspiegel und ein verbessertes Immunsystem helfen beim Abnehmen.

4. Yerba Mate zur Gewichtsreduktion

Yerba Mate, ein traditionelles südamerikanisches Getränk, wird aus gealterten und getrockneten Yerba Mate-Pflanzen hergestellt. Es ist einer der Inhaltsstoffe von Energy-Drinks auf dem Markt. Yerba Mate enthält Polyphenole und drei Xanthine, wobei Koffein eines der Xanthine ist. Yerba Mate besitzt blutzuckersenkende Eigenschaften und hilft auch, das Risiko von Diabetes mellitus zu reduzieren. Es enthält auch Phytonährstoffe, die helfen, die Stimmung zu heben, das Energieniveau hoch zu halten, den Appetit zu unterdrücken und die Gewichtsabnahme zu unterstützen.

Wo kann man Yerba Mate kaufen?

Sie können Yerba Mate in Online-Shops kaufen.

Wie nimmt man Yerba Mate zur Gewichtsreduktion ein?

Sie können 10 g Yerba Mate nehmen und als Tee verzehren. Nehmen Sie Hibiskustee zweimal täglich ein, um effektive Ergebnisse zu erzielen.

Yerba Mate Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Gib 1 Esslöffel Yerba Mate in eine Teekanne.
  2. Bringen Sie 2 Tassen Wasser zum Kochen.
  3. Das kochende Wasser in die Teekanne geben.
  4. 5 Minuten ziehen lassen.
  5. Den Yerba-Mate-Tee in eine Tasse abseihen.
Leistungen

Eine der besten Möglichkeiten, um effektiv Gewicht zu verlieren, ist das Trinken von Yerba Mate-Tee. Es hält Ihr Energieniveau hoch, und daher haben Sie die Energie, um zu trainieren oder spazieren zu gehen, um die Energie zu verbrauchen. Es unterdrückt den Appetit und hält den Stress fern, was direkt die Gewichtsabnahme fördert.

5. Grüner Tee zur Gewichtsreduktion

Zweifellos ist grüner Tee immer der beste Kräutertee zur Gewichtsreduktion. Es ist reich an Antioxidantien, die Katechine genannt werden. Eines der Katechine, das als Epigallocatechingallat bekannt ist, ist ein Stoffwechsel-Booster. Obwohl grüner Tee im Vergleich zu Kaffee in geringeren Mengen Koffein enthält, trägt Koffein dazu bei, die Fettverbrennung anzuregen und die Muskelleistung zu verbessern. Grüner Tee ist auch ein ausgezeichneter Appetitzügler, der Heißhunger zügelt und Sie weniger essen lässt, wenn Sie ihn 30 Minuten vor einer Mahlzeit konsumieren.

Wo kann man grünen Tee kaufen?

Sie können grünen Tee in einem lokalen Supermarkt oder online kaufen.

Wie man grünen Tee zur Gewichtsreduktion einnimmt?

Am besten verwenden Sie die grünen Teeblätter, um eine Tasse Tee zuzubereiten. Sie können bis zu 4 Tassen grünen Tee pro Tag trinken. Am besten trinkt man 20-30 Minuten vor dem Essen eine Tasse grünen Tee.

Rezept zum Abnehmen mit grünem Tee

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Bringen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen.
  2. Zimtpulver dazugeben und 2 Minuten köcheln lassen.
  3. Schalten Sie die Flamme aus und fügen Sie die grünen Teeblätter hinzu.
  4. 5-7 Minuten ziehen lassen.
  5. Vor dem Trinken abseihen und gut umrühren.
Leistungen

Grüner Tee und Zimt sind starke Mittel zur Gewichtsreduktion. Grüner Tee regt den Stoffwechsel an und schmilzt Fett. Zimt hilft beim Abnehmen, indem er den Blutzuckerspiegel und den Insulinspiegel reguliert, den Cholesterinspiegel senkt und den Appetit unterdrückt.

Vorsichtsmaßnahmen

Trinken Sie nicht zu viel grünen Tee, da dies zu Schlaflosigkeit, Durchfall, Erbrechen, Sodbrennen und Schwindel führen kann.

6. Pu-Erh-Tee zur Gewichtsreduktion

Pu-erh Tee, benannt nach der Stadt Pu-erh in China, ist ein fermentierter Tee. Die Teeblätter werden zuerst getrocknet und gerollt, bevor sie von Mikroben fermentiert und oxidiert werden. Wie Wein werden diese Teeblätter reifen gelassen, um dem Tee Aroma und Geschmack zu verleihen. Der Pu-Erh-Tee hält die Milz gesund und unterstützt dadurch die richtige Verdauung und Aufnahme. Dies wiederum beschleunigt den Stoffwechsel, der zum Gewichtsverlust führt.

Wo kann man Pu-Erh-Tee kaufen?

Sie können Pu-Erh-Tee online kaufen.

Wie nimmt man Pu-Erh-Tee ein?

Nehmen Sie nach dem Frühstück, Mittag- und Abendessen 1 Tasse Pu-Erh-Tee ein.

Pu-Erh Tee Rezept zur Gewichtsreduktion

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Pu-Erh-Teeblätter in eine Teekanne geben.
  2. Spülen Sie die Pu-Erh-Teeblätter mit ein paar Tropfen heißem Wasser ab.
  3. Bringen Sie nun die Tasse Wasser zum Kochen.
  4. Gießen Sie das abgekochte Wasser in die Teekanne mit Pu-Erh-Teeblättern.
  5. 5 Minuten ziehen lassen.
  6. Vor dem Trinken abseihen.
Leistungen

Das Trinken von Pu-Erh-Tee hilft, Ihren Stoffwechsel anzukurbeln. Es wird auch dazu beitragen, Ihren Darm gesund zu halten und einen besseren Stuhlgang zu unterstützen. Sie werden in der Lage sein, Fett zu verbrennen und zu mobilisieren, was wichtig ist, wenn Sie abnehmen möchten.

Vorsichtsmaßnahmen

Trinken Sie keinen Pu-Erh-Tee vor den Mahlzeiten, da Sie an Gewicht zunehmen, anstatt zu verlieren. Eine Überdosierung davon kann zu unregelmäßigem Herzschlag, Reizbarkeit, Ohrensausen und Verwirrung führen.

7. Coleus Forskohlii zur Gewichtsreduktion

Coleus forskohlii, auch bekannt als Indian Coleus, stammt aus Südasien. Seine Wurzeln werden in Essiggurken verwendet und helfen, die Herzmuskulatur zu stärken. Die Wurzeln werden seit jeher als ayurvedische Medizin verwendet. Coleus-Wurzeln enthalten Forskohlin, das die Schilddrüse stimuliert. Es hilft auch, ATP zu erzeugen, weshalb Sie sich nach dem Verzehr der Wurzel energiegeladener fühlen. Außerdem stimuliert es bei Männern die Testosteronproduktion, was zum Aufbau fettfreier Muskelmasse beiträgt.

Wo kann man Coleus Forskohlii kaufen?

Sie können Coleus Forskohlii in Ayurveda-Läden oder online kaufen.

Wie ist Coleus Forskohlii einzunehmen?

Sie können Coleus' Wurzelgurke oder den Extrakt mit 18% Forskohlin haben. Sie können zweimal täglich 50 mg Coleus einnehmen.

Coleus Forskohlii Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Durchstechen Sie das weiche Gel und nehmen Sie den Coleus-Extrakt heraus.
  2. Fügen Sie es einer Tasse kaltem Wasser hinzu.
  3. Limette hinzufügen und gut umrühren.
Leistungen

Limette und Coleus Forskohlii ist eine einzigartige Kombination, aber beide wirken, um Gewicht zu reduzieren. Dieses Getränk hält Sie den ganzen Tag aktiv und energiegeladen. Dies verbessert auch Ihre Muskel- und Gehirnfunktion. Ihr Stoffwechsel und Ihre Immunität werden ebenfalls angekurbelt.

Vorsichtsmaßnahmen

Vermeiden Sie die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels, wenn Sie schwanger sind oder eine stillende Mutter sind. Eine Überdosierung kann auch Blutungsprobleme und niedrigen Blutdruck verursachen.

8. Gurmar-Blätter zur Gewichtsreduktion

Gurmar ist eine mehrjährige Kletterpflanze, die hauptsächlich in Indien und Sri Lanka vorkommt, ovale Blätter hat und gelbe Blüten trägt. Dieses Kraut ist im Ayurveda bekannt, da es seit Jahrhunderten zur Behandlung von Nierensteinen, Fettleibigkeit, Diabetes und Verstopfung verwendet wird. Dieses Kraut enthält eine Verbindung namens Gymnemsäure, die die Zuckeraufnahme im Darm verhindert und die Insulinempfindlichkeit erhöht.

Wo kann man Gurmar-Blätter kaufen?

Sie können es online oder in Ayurveda-Läden kaufen.

Wie nimmt man Gurmar-Blätter?

Gurmar-Blätter sind in Pulverform erhältlich, die Sie 400 mg pro Tag einnehmen können. Wenn Sie sich für trockenes Blatt entscheiden, können Sie 1-2 g pro Tag einnehmen.

Gurmar Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Gib das Gurmar-Pulver in eine Tasse warmes Wasser.
  2. 5-7 Minuten ziehen lassen.
  3. Abseihen und Honig hinzufügen.
  4. Vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Die Kombination von Gurmar Honig wirkt Wunder beim Abnehmen. Da Gurmar etwas bitter im Geschmack ist, hilft Honig, ihn zu süßen. Außerdem ist Honig mit antibakteriellen, antioxidativen und wundheilenden Eigenschaften beladen. Es hilft, den Blutzuckerspiegel zu regulieren.

Vorsichtsmaßnahmen

Sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden. Beenden Sie die Anwendung von Gurmar zwei Wochen vor einer Operation.

9. Aloe Vera zur Gewichtsreduktion

Aloe Vera ist eine stammlose Pflanze mit fleischigen Blättern. Das Fruchtfleisch der Blätter hat eine gelartige Konsistenz und wird zur Behandlung von Haut- und Haarproblemen, Darmproblemen und auch zur Gewichtsabnahme verwendet vom Körper.

Wo kann man Aloe Vera kaufen?

Sie können Aloe Vera-Extrakt in Apotheken, Ayurveda-Läden, Supermärkten oder online kaufen. Sie können auch eine Aloe Vera-Pflanze (nicht wild) für topische Anwendungen anbauen.

Wie nimmt man Aloe Vera ein?

Sie können täglich 1-2 Teelöffel Aloe-Vera-Extrakt einnehmen. Oder Sie schöpfen das Aloe Vera Gel aus dem Blatt und mischen es mit Ihrem Morgensaft oder Smoothie.

Aloe Vera Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
Leistungen

Wenn Sie dieses Wasser jeden Morgen trinken, bleiben Ihre Haut und Ihr Haar gesund. Es wird auch Ihr Verdauungssystem gesund halten und einen schnellen Gewichtsverlust fördern.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie das Gel einer wilden Aloe Vera Pflanze nicht zum Verzehr oder zur topischen Anwendung.

10. Zimt zur Gewichtsreduktion

Ein beliebtes indisches Gewürz, das sowohl einen süßen als auch einen starken Geschmack hat. Zimt hilft den Stoffwechsel anzukurbeln. Zimt hilft den Blutzucker zu regulieren. Es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Senkung des Blutzuckers, des LDL-Cholesterins und der Triglyceride. Mit seinen Vorteilen wird es zu einem idealen Gewürz für Diabetiker. Zimt kann auch Ihren Glukosestoffwechsel ankurbeln, was die Blutzuckerregulation verbessert.

Wo kann man Zimt kaufen?

Du kannst Zimt in jedem indischen Geschäft, Supermarkt oder online kaufen.

Wie nimmt man Zimt ein?

Sie können 1-2 Teelöffel Zimt in Pulverform oder 1 in Wasser eingeweichte Zimtrinde über Nacht einnehmen. Trinken Sie vier Wochen lang täglich morgens als erstes Wasser mit Zimt, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Zimttee Rezept zur Gewichtsreduktion

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Bringen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen.
  2. Das Zimtpulver dazugeben und das Wasser noch 2-3 Minuten kochen lassen.
  3. Den Zimttee vor dem Trinken abseihen.
Leistungen

Zimt hilft, den Appetit zu unterdrücken, das schlechte Cholesterin zu senken und den Stoffwechsel zu beschleunigen. Das warme Wasser hilft, alle Giftstoffe auszuspülen und unterstützt einen besseren Stuhlgang, wodurch Blähungen verhindert werden.

Vorsichtsmaßnahmen

Verzehren Sie Cassia-Zimt nicht zur Gewichtsreduktion. Entscheiden Sie sich immer für Ceylon-Zimt.

11. Kardamom zur Gewichtsreduktion

Ein weiteres beliebtes indisches Gewürz mit einem einzigartigen Geschmack – Kardamom oder Elaichi ist ein bekanntes thermogenes Gewürz, was bedeutet, dass es Fett verbrennt, um den Körper zu heizen. Kardamom regt auch den Stoffwechsel an und hilft dem Körper wiederum, mehr Fett zu verbrennen. Es verhindert die Bildung von Gas, das Ihren Magen sofort aufbläht. Kardamom ist im alten indischen Medizinsystem – Ayurveda – weit verbreitet. Fügen Sie Ihrem Essen ein wenig Elaichi oder Kardamom hinzu, um die Stoffwechselrate Ihres Körpers zu erhöhen.

Wo kann man Kardamom kaufen?

Sie können Kardamom in jedem indischen Geschäft oder Supermarkt kaufen.

Wie nimmt man Kardamom ein?

Sie können 1 Teelöffel Kardamompulver einmal täglich einnehmen.

Rezept zum Abnehmen mit Kardamom

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Bringen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen.
  2. Kardamompulver hinzufügen und weitere 2 Minuten kochen lassen.
  3. Schalten Sie die Flamme aus und fügen Sie grüne Teeblätter hinzu.
  4. 5 Minuten ziehen lassen.
  5. Den Tee abseihen und vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Grüner Tee ist ein Stoffwechsel-Booster und hilft, die Giftstoffe auszuspülen. Kardamom erhöht die innere Körpertemperatur, was hilft, das zusätzliche Körperfett zu schmelzen. Dieses Getränk ist ein klarer Gewinner, wenn es ums Abnehmen geht.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie nicht zu viel Kardamom, da dies zu Durchfall und Erbrechen führen kann.

12. Knoblauch zur Gewichtsreduktion

Dieses Kraut hat magische heilende Eigenschaften, die bei der Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen helfen, Ihr Immunsystem verbessern und Erkältungen heilen, um sogar den tödlichen Krebs zu bekämpfen! Neuere Forschungen haben gezeigt, dass dieses magische Kraut das Fett in Ihrer Taille schmelzen kann. Knoblauch enthält eine einzigartige Verbindung namens Allicin, die Hungerattacken unterdrückt und den Stoffwechsel ankurbelt.

Wo kann man Knoblauch kaufen?

Knoblauch kann man im Supermarkt kaufen.

Wie nimmt man Knoblauch?

Sie können jeden Tag eine Knoblauchzehe essen, um beste Ergebnisse zu erzielen. Sie können auch Knoblauch in Ihre täglichen Rezepte aufnehmen, um Geschmack und Geschmack zu verleihen und Gewicht zu verlieren.

Rezept zum Abnehmen mit Knoblauch

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Verwenden Sie einen Mörser und Stößel, um die Knoblauchzehe zu zerdrücken.
  2. Fügen Sie es einer Tasse Wasser hinzu.
  3. Limettensaft hinzufügen, gut umrühren und auf einmal trinken.
Leistungen

Der Limettensaft hilft, den stechenden Geruch und Geschmack des Knoblauchs zu reduzieren. Limetten sind auch reich an Vitamin C, das den Stoffwechsel ankurbelt. Knoblauch hilft, den Cholesterinspiegel zu senken, verbessert die Herzgesundheit, hat krebshemmende Eigenschaften und hilft beim Abnehmen, indem er Ihren Hunger in Schach hält.

Vorsichtsmaßnahmen

Verzehren Sie nicht zu viel Knoblauch, da der stechende Geruch nicht leicht loszuwerden ist. Es kann auch Ihren Körper überhitzen und Übelkeit und Durchfall verursachen.

13. Cayennepfeffer zur Gewichtsreduktion

Cayennepfeffer ist die Hauptzutat in Beyonces berühmter Master-Cleanse-Diät und reich an Capsaicin, der Verbindung, die dem Pfeffer seine Schärfe verleiht. Als bekanntes thermogenes Mittel regt Capsaicin den Körper an, Fett zu verbrennen, um Wärme zu erzeugen. Es ist bekannt, dass es Fettgewebe auflöst und die Kalorienaufnahme verringert. Cayennepfeffer hilft auch, den Blutfettspiegel zu senken.

Wo kann man Cayennepfeffer kaufen?

Sie können Cayennepfeffer in jedem örtlichen Supermarkt kaufen.

Wie nimmt man Cayennepfeffer ein?

Nehmen Sie zweimal täglich einen ¼ Teelöffel Cayennepfeffer zu Ihrem Saft oder Smoothie.

Cayennepfeffer Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Den Saft einer Limette in ein Glas auspressen.
  2. Fügen Sie eine Tasse Wasser und ¼ Teelöffel Cayennepfeffer hinzu.
  3. Vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Die Schärfe des Cayennepfeffers wird durch den säuerlichen Geschmack der Limette perfekt ausbalanciert. Beide Zutaten helfen beim Abnehmen, indem sie den Stoffwechsel anregen und Körperfett verbrennen.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie nicht zu viel Cayennepfeffer, um schnell Gewicht zu verlieren. Es führt nur zu Magenverstimmung, Schwindel und Erbrechen.

14. Schwarzer Pfeffer zur Gewichtsreduktion

Wenn wir von Pfeffer sprechen, vergessen wir nicht den schwarzen Pfeffer. Als Cousin des Cayennepfeffers ist der Schwarze Pfeffer reich an Piperin. Piperin verleiht schwarzem Pfeffer seinen charakteristischen Geschmack. Eine seiner Eigenschaften besteht darin, die Bildung von Fettzellen zu hemmen, die zur Gewichtsreduktion beitragen. Sie können Schwarz- und Cayennepfeffer kombinieren, um den Fettverbrennungsprozess zu beschleunigen.

Wo kann man schwarzen Pfeffer kaufen?

Sie können schwarzen Pfeffer in jedem örtlichen Supermarkt kaufen.

Wie nimmt man schwarzen Pfeffer ein?

Sie können entweder 5 schwarze Pfefferkörner pro Tag kauen oder in Ihre Saft- oder Lebensmittelrezepte geben.

Rezept zum Abnehmen mit schwarzem Pfeffer

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Gib 1 Teelöffel Honig und ¼ Teelöffel schwarzen Pfeffer in eine Tasse warmes Wasser.
  2. Vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Schwarzer Pfeffer hilft beim Abnehmen, indem er die Vermehrung von Fettzellen verhindert und Honig hilft, die Immunität zu stärken und einen gesunden Darm zu erhalten. Dieses Getränk hilft, die Giftstoffe aus dem Körper auszuspülen und gibt Ihnen bei regelmäßigem Verzehr eine klare Haut und einen straffen Körper.

Vorsichtsmaßnahmen

Übermäßiger Konsum von schwarzem Pfeffer kann Ödeme, Magenverstimmung und Atemprobleme verursachen.

15. Ingwer zur Gewichtsreduktion

Ingwer steigert den Stoffwechsel um 20%, was den Kalorienverbrennungsprozess beschleunigt. Fügen Sie kleine Stücke dieses Krauts in Ihr Gericht ein und sehen Sie, wie es Fettleibigkeit bekämpft. Es kann auch zur Behandlung von Halsschmerzen und einer Reihe anderer Erkrankungen verwendet werden. Es hat antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, die den Darm beruhigen. Ingwer hat auch nachweislich aktive appetitzügelnde Eigenschaften, die dafür sorgen, dass Sie sich nicht an Nahrung verschlingen.

Wo kann man Ingwer kaufen?

Ingwer kann man in jedem Supermarkt kaufen.

Wie nimmt man Ingwer?

Sie können ½ Zoll Ingwerwurzel kauen oder Ihren Saft, Smoothies oder Essensrezepten hinzufügen.

Ingwertee Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Bringen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen.
  2. Verwenden Sie einen Mörser und Stößel, um die Ingwerwurzel zu zerkleinern.
  3. Die zerdrückte Ingwerwurzel in das kochende Wasser geben.
  4. Lassen Sie es noch 2 Minuten kochen.
  5. Schalten Sie die Flamme aus und fügen Sie Honig hinzu.
  6. Vor dem Trinken abseihen und gut umrühren.
Leistungen

Ingwer hilft, die Darmgesundheit zu verbessern, Giftstoffe aus dem Dickdarm auszuspülen, Halsentzündungen vorzubeugen und hilft, Fett zu schmelzen. Honig gleicht den starken Ingwergeschmack aus, trägt zur Süße des Getränks bei und stärkt das Immunsystem.

Vorsichtsmaßnahmen

Konsumiere nicht zu viel Ingwer, da dies zu Übelkeit, Blähungen und Magenverstimmungen führen kann.

16. Kreuzkümmel zur Gewichtsreduktion

Kreuzkümmel oder Jeera ist ein weiteres beliebtes Gewürz, das in fast jedem Rezept der indischen Küche verwendet wird. Es hilft dem Körper, die erforderliche Energie zu bekommen und ist ein ausgezeichnetes Verdauungsmittel. Es ist diese verdauungsfördernde Eigenschaft, die Kreuzkümmel zu einem wirksamen Mittel zur Gewichtsreduktion macht.

Wo zu kaufen?

Sie können Kreuzkümmelsamen in jedem indischen Geschäft oder einem örtlichen Supermarkt kaufen.

Wie man's nimmt?

Nehmen Sie 2 Teelöffel in Wasser eingeweichte Kreuzkümmelsamen oder 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver in Säften oder Lebensmittelrezepten.

Kreuzkümmel Rezept zur Gewichtsreduktion

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Kreuzkümmelsamen über Nacht in Wasser einweichen.
  2. Erhitze das Wasser, bis es warm wird.
  3. Das Wasser abseihen und Honig hinzufügen.
  4. Vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Kreuzkümmelsamen sind äußerst hilfreich, um eine gute Darmgesundheit zu erhalten. Es hilft auch, besser zu schlafen, reduziert das Risiko von Atemwegserkrankungen, Erkältung, Anämie und Hauterkrankungen. Honig ist ein antibakterielles Mittel und hilft, die Giftstoffe auszuspülen. Dieses Getränk kann bei regelmäßigem Konsum als Zaubertrank wirken.

Vorsichtsmaßnahmen

Der übermäßige Verzehr von Kreuzkümmelsamen kann zu Blähungen, Durchfall und Darmkrämpfen führen.

17. Löwenzahn zur Gewichtsreduktion

Löwenzahn ist nicht nur schön, sondern auch essbar. Tatsächlich sind sie mit Nährstoffen beladen. Löwenzahn hat gezeigt, dass er den Verdauungsprozess verlangsamt. Das sorgt dafür, dass du dich länger satt fühlst, was wiederum dafür sorgt, dass du nicht zu oft zu viel zu essen hast. Löwenzahn ist reich an Ballaststoffen, Antioxidantien, Mineralien und Vitamin K1. Sie enthalten auch Beta-Carotin, das freie Radikale angreift und zum Schutz der Leber beiträgt.

Wo zu kaufen?

Sie können Löwenzahn online oder in Ayurveda-Läden kaufen.

Wie man's nimmt?

Sie können 1-2 Teelöffel Löwenzahn oder 1 Löwenzahntablette mit einem vollen Glas Wasser einnehmen.

Rezept zum Abnehmen mit Löwenzahn

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Bringen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen.
  2. Den Löwenzahn dazugeben und 2-3 Minuten kochen lassen.
  3. Abseihen und vor dem Trinken einige Minuten abkühlen lassen.
Leistungen

Löwenzahn ist reich an Ballaststoffen und verhindert die Aufnahme von Fettmolekülen. Die Antioxidantien helfen, die schädlichen Sauerstoffradikale abzufangen und die Giftstoffe auszuspülen.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie es nicht, bis Ihr Arzt Ihnen einen Daumen nach oben gibt. Vermeiden Sie die Anwendung während der Schwangerschaft.

18. Kurkuma zur Gewichtsreduktion

Kurkuma, eine leuchtend gelb pigmentierte Wurzel, stammt aus Südasien. Es wird in Indien seit Jahrhunderten als Medizin verwendet. Curcumin, eine Verbindung, die für die leuchtende Farbe von Kurkuma verantwortlich ist, ist auch für das Schmelzen von Fett verantwortlich. Kurkuma hilft, den schlechten Cholesterinspiegel im Blut zu senken und hilft, Entzündungen zu reduzieren.

Wo zu kaufen?

Du kannst Kurkuma in jedem indischen Lebensmittelgeschäft kaufen.

Wie man's nimmt?

Kauen Sie ½ Zoll Kurkumawurzel oder ½ – 2 Teelöffel Kurkumapulver pro Tag.

Kurkuma-Gewichtsverlust-Rezept

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Verwenden Sie einen Mörser und Stößel, um die Kurkumawurzel zu zerkleinern.
  2. Fügen Sie es einer Tasse warmem Wasser hinzu.
  3. Limettensaft hinzufügen.
  4. Vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Es fördert einen schnellen Gewichtsverlust, verbessert die Gesundheit von Darm und Haut. Es beugt mikrobiellen Infektionen vor, hilft bei der Wundheilung und lindert Schmerzen.

Vorsichtsmaßnahmen

Der übermäßige Verzehr von Kurkuma kann zu Übelkeit, erhöhtem Menstruationsfluss und niedrigem Blutdruck führen.

19. Rosmarin zur Gewichtsreduktion

Rosmarin ist ein mehrjähriges Kraut mit grünen nadelartigen Blättern. Es wird häufig in Lebensmittelrezepten verwendet und sein Tee hilft, Gewicht zu reduzieren. Rosmarin ist eine reiche Quelle des Enzyms Lipase. Lipase ist für den Abbau der Fettmoleküle verantwortlich. Rosmarin enthält auch Ballaststoffe, die die Fettaufnahme verhindern und Sie länger satt halten.

Wo zu kaufen?

Sie können Rosmarin in jedem örtlichen Supermarkt, in einer Apotheke oder online kaufen.

Wie man's nimmt?

400 mg Rosmarintabletten dreimal täglich. Sie können auch frischen oder getrockneten Rosmarin in Lebensmitteln verwenden.

Rosmarin Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Bringen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen.
  2. Schalten Sie die Flamme aus und fügen Sie Rosmarin hinzu.
  3. 5-7 Minuten ziehen lassen.
  4. Abseihen und trinken.
Leistungen

Rosmarin verbessert die Verdauung und regt den Stoffwechsel an. Es hilft auch, die Giftstoffe aus dem Dickdarm auszuspülen und beugt Blähungen vor.

Vorsichtsmaßnahmen

Verzehren Sie Rosmarin nicht im Übermaß, da dies zu Durchfall und Übelkeit führen kann. Während der Schwangerschaft vermeiden.

20. Gotu Kola zur Gewichtsreduktion

Gotu Kola, auch bekannt als Centella asiatica, wird seit jeher im Ayurveda und in der chinesischen Medizin verwendet. Es ist äußerst hilfreich bei der Behandlung von Stress, Depressionen, Angstzuständen, Alzheimer, verbessert das Gedächtnis und die Durchblutung. Gotu Kola kann auch zur Vorbeugung von Harnwegsinfektionen, Erkältung, Grippe und Tuberkulose eingenommen werden.

Wo zu kaufen?

Sie können Gotu Kola in jedem Ayurveda-Geschäft oder online kaufen.

Wie man's nimmt?

Nehmen Sie 1-2 Teelöffel Gotu Kola pro Tag ein.

Gotu Kola Gewichtsverlust Rezept

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Gotu Kola in eine Tasse Wasser geben und 3 Minuten ziehen lassen.
  2. Honig hinzufügen und vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Stress ist einer der Faktoren, die zu einer Gewichtszunahme führen. Gotu Kola reduziert Stress, Angst und Depressionen, was wiederum das „Wohlfühlhormon“ stimuliert. Dies führt indirekt zu Gewichtsverlust. Sie werden sich aktiver und energiegeladener fühlen. Honig ist mit Antioxidantien beladen und hat antibakterielle Eigenschaften. Es hilft, Giftstoffe auszuspülen und einen gesunden Darm zu erhalten.

Vorsichtsmaßnahmen

Die Einnahme von mehr als der empfohlenen Dosis kann Schläfrigkeit, Bauchschmerzen und Fieber verursachen.

21. Neem zur Gewichtsreduktion

Neem, ein Heilbaum, stammt aus Indien, Bangladesch, Pakistan und Sri Lanka. Sie wächst hauptsächlich in den tropischen und subtropischen Regionen. Seine Blätter, Zweige und Früchte enthalten medizinische Eigenschaften und werden seit jeher zur Behandlung vieler Gesundheitszustände verwendet.

Wo zu kaufen?

Sie können Neem in jedem Ayurveda-Laden, in jeder Apotheke oder online kaufen. Du könntest sogar ein paar frische Blätter vom Neembaum pflücken.

Wie man's nimmt?

Kauen Sie 4-5 zarte Neemblätter pro Tag oder konsumieren Sie 1 Teelöffel Neemextrakt pro Tag.

Neem-Gewichtsverlust-Rezept

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Verwenden Sie einen Mörser und Stößel, um die Neemblätter zu zerdrücken.
  2. Fügen Sie es einer Tasse Wasser hinzu.
  3. Vor dem Trinken gut umrühren.
Leistungen

Neemblätter haben antimikrobielle, entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften. Es verbessert die Durchblutung und spült Giftstoffe aus dem Körper. Es hilft auch, eine gute Darmgesundheit zu erhalten. Neemblätter helfen beim Abnehmen, indem sie Entzündungen reduzieren und den Stoffwechsel anregen.

Vorsichtsmaßnahmen

Übermäßiger Konsum von Neem kann Magenverstimmung, Sodbrennen, Erbrechen und Kopfschmerzen verursachen.

22. Bockshornkleesamen zur Gewichtsreduktion

Bockshornkleesamen, auch bekannt als Chandrika, griechischer Klee und Methi, stammen aus Westasien, dem Mittelmeerraum und Südeuropa. Es wird häufig zur Behandlung von Entzündungen, Verstopfung, Fettleibigkeit, polyzystischen Ovarialerkrankungen und zur Senkung des Cholesterinspiegels verwendet.

Wo zu kaufen?

Sie können Bockshornkleesamen in jedem indischen Lebensmittelgeschäft oder online kaufen.

Wie man's nimmt?

2 Teelöffel Bockshornkleesamen pro Tag mit 1 Tasse Wasser.

Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. 2 Teelöffel Bockshornkleesamen in einer Tasse Wasser über Nacht einweichen.
  2. Das Wasser am Morgen als erstes abseihen und trinken.
Leistungen

Es regt den Stoffwechsel an, beugt durch Stress und Entzündungen ausgelöste Fettleibigkeit vor, spült Giftstoffe aus dem Dickdarm und reduziert das PCOD-Risiko.

Vorsichtsmaßnahmen

Vermeiden Sie die Anwendung während der Schwangerschaft.

23. Senfkörner zur Gewichtsreduktion

Senfkörner sind schwarze oder gelblich-weiße Samen der Senfpflanze. Es wächst hauptsächlich in Indien, Nepal, Ungarn, Kanada und den USA. Es wird hauptsächlich in indischen Currys, als Gewürz und Salatdressing verwendet. Diese sind kohlenhydrat- und kalorienarm und reich an Vitaminen wie Vitamin B12, Folsäure, Thiamin und Niacin. Es ist auch reich an Omega-3-Fettsäuren und hilft, den schlechten Cholesterinspiegel zu senken.

Wo zu kaufen?

Sie können Senfkörner in jedem örtlichen Lebensmittelgeschäft oder Supermarkt kaufen.

Wie man's nimmt?

Sie können Senfkörner in Ihrem Essen oder als kalorienarmes Salatdressing verzehren.

Senf Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Die Senfkörner 30 Minuten in Wasser einweichen.
  2. Verwenden Sie einen Mörser und Stößel, um die Samen zu mahlen.
  3. Olivenöl und Limettensaft zu den gemahlenen Senfkörnern geben.
  4. Gut mischen und als Salatdressing verwenden.
Leistungen

Dieses kalorienarme Salatdressing ist voller Geschmack und verleiht Ihrem Salat das gewisse Etwas. Es ist reich an Ballaststoffen und hält daher Ihren Hunger in Schach. Die gesunden Fette in den Samen beugen Entzündungen vor. Dies verhindert wiederum eine entzündungsbedingte Gewichtszunahme.

Vorsichtsmaßnahmen

Vermeiden Sie den Verzehr von zu viel Senfkörner, da dies zu Sodbrennen und Magenverstimmungen führen kann.

24. Koriandersamen zur Gewichtsreduktion

Dieses aromatische Gewürz wird regelmäßig in der indischen, bangladeschischen und pakistanischen Küche verwendet. Koriandersamen werden aus der Pflanze geerntet, wenn die Samen braun werden. Es ist mit Antioxidantien, gesunden Fetten und Mineralien wie Kupfer, Kalium, Zink, Kalzium und Magnesium beladen. Es ist auch reich an Vitamin C, das die Immunität stärkt.

Wo zu kaufen?

Koriandersamen oder Korianderpulver kannst du in jedem indischen Lebensmittelgeschäft kaufen.

Wie man's nimmt?

Sie können es als Gewürz in einem Curry verzehren oder morgens 2 Teelöffel Koriandersamen in Wasser eingeweicht haben.

Koriander Rezept zum Abnehmen

Zutaten
Wie vorzubereiten
  1. Die Koriandersamen über Nacht in einer Tasse Wasser einweichen.
  2. Morgens das Wasser abseihen.
  3. Zimtpulver hinzufügen und 10 Minuten ziehen lassen.
  4. Vor dem Trinken abseihen.
Leistungen

Koriandersamen sind sehr vorteilhaft für die richtige Verdauung, Absorption und helfen, den richtigen Stuhlgang aufrechtzuerhalten. Dies wiederum hält den Stoffwechsel am Laufen und verbrennt die verbrauchten Kalorien. Zimt hilft auch beim Abnehmen, indem er die Vermehrung von Fettzellen verhindert.

Vorsichtsmaßnahmen

Vermeiden Sie es während der Schwangerschaft oder vor einer Operation.

25. Fenchelsamen zur Gewichtsreduktion

Fenchelsamen werden aus der Fenchelpflanze gewonnen, die zur Familie der Karotten gehört. It is widely used as a culinary spice and also has medicinal uses. It has a sweet taste and helps in proper digestion. It is rich in antioxidants, dietary fiber, vitamins, and minerals.

Wo zu kaufen?

You can buy fennel seeds at any Indian grocery store.

How To Take?

2 teaspoon fennel seeds or 1 teaspoon fennel seed powder per day.

Fennel Weight Loss Recipe

Zutaten
How To Prepare
  1. Soak the fennel seeds in a cup of water overnight.
  2. Strain the water before drinking in the morning.
Leistungen

Fennel seeds are rich in dietary fiber and therefore prevents fat absorption by binding to the fat molecules. It is also rich in antioxidants that help to flush out the toxins and prevents bloating. It eases constipation problems by absorbing water throughout the digestive system.

Vorsichtsmaßnahmen

Consuming too much fennel seeds may cause diarrhea and nausea.

Try these beneficial herbs and spices along with regular workout and healthy eating. You will lose weight for sure. In fact, your lifestyle will change, and you will feel more positive and energetic. Ladies, it’s time to spice things up, start today!

Are you aware of any other spices or herbs for weight loss that work? Share it with us. If you have any questions, please leave a comment in the box below.


What is the Weight Watchers Plan?

I guess there is a chance that you've never heard of Weight Watchers, especially if you are not from the US.

The Weight Watchers plan assigns Points to foods as well as meals. Through the plan, you figure out how many Points you are allowed in order to lose the amount of weight you want to lose.

When I had was pregnant with my first child I had some complications as I was vegetarian and wasn't eating enough protein.

Basically, my daughter was just smaller than she should have been at that point in my pregnancy. My doctor told me to eat as much protein as I could, and I did. Oh, I did!

After giving birth, I was left with about a 40 pound weight gain. 40 POUNDS.

Weight Watchers helped me take that weight off, and I'll be forever grateful.

There are actually hundreds of Weight Watchers recipes! I try to gather the best ones I find and share them here with you.

If you find one you love, please send me a link so I can try it, too. I am always looking for new recipes to try.


Does Plexus Slim Work?

As with any dietary supplement, results will vary. However, when looking at Plexus Slim ingredients, you’ll find some research supporting weight-loss effectiveness.

Green coffee bean

Die Asian Pacific Journal of Tropical Medicine concluded green coffee bean extract “has a potential weight-loss effect with lowering body fat accumulation.” According to the British Journal of Nutrition, green coffee bean extract, “supplementation could reduce appetite.”

Garcinia cambogia

Laut Zeitschrift für Fettleibigkeit, “Garcinia extracts/HCA can cause short-term weight loss,” but “the magnitude of the effect is small, and the clinical relevance is uncertain.”


8 Best Diets for Weight Loss in 2021, According to Experts

Scientists say these nutrition plans have enough evidence to believe they work in the long-term.

Turning the calendar page to a new year is often a signal that it&rsquos time for a fresh start&mdashand that has never felt more weicome than in 2021. After nearly a year spent staying home, stressing out, and comfort-bingeing baked goods and Netflix, many of us are looking forward to getting active, getting healthy, and taking off all those quarantine pounds in the next 12 months. &ldquoEating a nutrient-rich diet can make us feel better and more energized, and it lets us know we are taking steps towards a healthier life,&rdquo says dietitian Amanda Beaver, RDN, of Houston Methodist Wellness Services. &ldquoIt is something we can actually take action on after a year that has been totally out of our control,&rdquo she adds.

But when you start researching the best ways to lose weight, your head can start spinning with all the different &ldquomiracle&rdquo diets out there&mdashketo! paleo! 5-2 fasting! And of course each of these has an army of true believers, who post all over Instagram about how awesome they feel giving up carbs/sugar/meat/dinner. It can be impossible to know which one to try. &ldquoThe most important thing to do when adopting a new diet is to ask yourself these questions: Is it sustainable? Does it forbid certain foods including your favorites? Can you stay on this diet while socializing with your family and going to restaurants?&rdquo says Beaver.

We asked a panel of experts to sort through some of the most buzzed-about diets, and discuss the good, the bad, and the hungry. Here are their recommendations of the top 8 to try&mdashand 4 to forget about.

VERBUNDEN: Sign up for Prevention Premium to get a first look at seasonal, healthy recipes from the magazine.

Based on the heart-healthy lifestyle of Greece, Italy, Spain, and Portugal, Mediterranean-style diets include healthy fats such as avocados, olive oil, nuts, and fish at least twice a week, plenty of beans, fruit, leafy greens, and whole grains, and even a daily glass of red wine. You can eat cheese in moderation, but limit the red meat to once or twice a week.

How it works for weight loss: Though this diet's primary appeal is in its numerous health benefits&mdashit can lower your risk of both chronic disease and cognitive decline&mdashit can also lead to weight loss if you limit your calorie intake to 1,500 a day or less. Studies have found that following either a traditional Mediterranean diet or a low-carb version of it can result in weight loss of about 5-10% of body weight over 12 months. And that weight stays off&mdasha recent British study found that for people who had lost large amounts of weight, those who consumed a Mediterranean-style diet were twice as likely to keep it off. "This diet is easy to maintain, because the food is delicious!" says Beaver.

The low-sodium Dietary Approaches to Stop Hypertension (DASH) Diet was designed as a way to help people control their blood pressure without using drugs, though a few books have used it as a basis for a weight-loss diet. DASH emphasizes fruits, vegetables, whole grains, and low-fat or nonfat dairy and limits saturated fat and dietary cholesterol.

How it works for weight loss: You will certainly improve your health with this diet, and if you restrict calories while following DASH&rsquos heart-healthy rules, you can lose weight und lower your blood pressure. A recent study found of obese older adults found that those who followed the DASH diet lost weight and decreased body fat, along with many other health benefits. "DASH is one of my favorite diets," says Meridan Zerner, R.D., a dietitian at the Cooper Clinic in Dallas. "You're getting the anti-inflammatory, high fiber, heart-healthy benefits, and if you use a personalized, calorie-limited plan, you can absolutely lose weight."

Formerly known as Weight Watchers, this diet company has been around so long, your Grandma probably tried it when she was trying to take off the baby weight. With the newest version, myWW+, you get sorted into a color-coded program that assigns you a certain number of points per day (foods are given points based on calories, saturated fat, sugar, and protein)&mdashyou can eat whatever you want within that range. You can also eat an unlimited amount of 0-point foods (most fruits and veggies and lean proteins such as fish, tofu, beans, eggs, and chicken breast fall into this category). Memberships start at $3.22 a week for a point-tracking app and digital support $12.69 a week gets you unlimited access to meetings and a personal coach.

How it works for weight loss: Research has consistently found that WW is effective at safely taking off the pounds. A 2013 study found that dieters assigned to WW were more than eight times more likely to lose 10% of their body weight over 6 months than those trying to diet on their own. "There is a lot of evidence that using a tracking app can help you lose weight," says Zerner. She adds that even if you stop tracking every meal, it is easy to maintain weight loss once you internalize which healthy foods are low or 0 points.

Going a step further than the traditional vegetarian diet, vegans shun alle animal products, including dairy, eggs, and honey. While many choose this lifestyle for ethical or environmental reasons, some people look to the vegan diet for weight loss as well. And with the new era of plant-based meats, going vegan is easier than ever.

How it works for weight loss: Just going vegan won&rsquot necessary help you drop the weight. After all, candy, pasta, and potato chips can all fall under the vegan label without being particularly healthy or low-cal. "If you eat high-quality vegan food, like leafy greens and plant-based proteins, you can lose more weight than either vegetarians or omnivores," says Beaver studies confirm that those on a plant-based diet have a lower average BMI than those who eat animal products. A 2020 Australian study came to the interesting conclusion that vegans and vegetarians are more likely to stick with the diet over the long run than those on plans such as paleo, because they were motivated by ethical and moral beliefs rather than just weight-loss.

Whereas the vegan diet goes one step beyond vegetarianism, the Flexitarian diet takes it one step back, explains Dawn Jackson Blatner, R.D., nutritionist and author of The Flexitarian Diet. "This is a very pro-plant diet, but it gives you the flexibility to have a hot dog at a ballpark, or to eat some turkey at Thanksgiving," she says. There are no strict calorie limitations, though Blatner's book provides a 5-week plan that provides around 1,500 calories a day.

How it works for weight loss: By filling your plate with more vegetables, fruits, whole grains, and plant proteins, and sticking with the low-cal plan, you can lose weight and improve your health. A recent review found that people who followed a flexitarian diet had lower BMIs and lower rates of metabolic syndrome than people who regularly ate meat.

There are a few different ways to do the intermittent fasting plan: Some people eat whatever they want 5 days a week, then consume a very low calorie diet (usually around 500 calories) on the other 2 days others restrict their eating to an 8-hour window every day. Say, eating unlimited food between 8 a.m. and 4 p.m., and fasting for the other 16 hours.

How it works for weight loss: By limiting your overall calories consumption, you&rsquoll take off the pounds, says Zerner, who points out that there is some evidence that this diet can also increase your metabolism rate and have other positive health effects. A 2015 meta-study found that people who did intermittent fasting lost about the same amount of weight as those who did a regular calorie-restricted diet.

Consistently rated as one of the best diets by U.S. News & World Report, Volumetrics was created by Barbara Rolls, Ph.D., a professor of nutrition at Penn State University. The strategy here is simple: Fill up on foods that provide the most nutrition for the least amount of calories. Foods are divided into four categories, from least energy-dense (fruits, non-starchy vegetables, broth-based soups) to most energy-dense (crackers, cookies, chocolate, nuts, and butter) dieters plan their meals to include as many of the lower-density foods as possible.

How it works for weight loss: The math here is simple&mdashthe fewer calories consumed, the more weight you'll drop. A 2016 study found a significant association between low-energy-density diets and weight loss.

Similar to a Flexitarian diet, a plant-based diet doesn't have any super-strict rules: You just focus on eating whole foods derived from plants die meisten of the time, with wiggle room for the occasional piece of chicken or scrambled egg. You're basically taking the standard American diet&mdashwhich features a big hunk of meat in the center of the plate, with a few vegetables scattered on the side&mdashand flipping that around, so vegetables, fruits, beans, nuts, and whole grains, are the star of the show, and beef, poultry, fish, eggs, and dairy only make small, cameo appearances when you have a true craving.

How it works for weight loss: Plant-based foods tend to be higher in fiber and lower in fat than animal products, keeping you filled up for fewer calories. According to one large study, overweight and obese adults who followed a plant-based diet for six months lost an average of 26 pounds.

The Paleo diet is still getting a lot of buzz, even though it's nearly impossible for modern-day humans to stick with this diet over the long-term. Based on the eating patterns of our Paleolithic ancestors, this diet requires a strict adherence to foods that would have been hunted and gathered, including lean meat, nuts and seeds, fruits and vegetables. While it cuts out processed foods, it also eliminates dairy, grains, beans and legumes. "Any diet that has a glaring list of what's nicht allowed is going to be very hard to maintain," says Bonnie Taub-Dix, R.D.N., creator of BetterThanDieting.com, author of Lesen Sie es, bevor Sie es essen. "You want a diet that makes you feel balanced both emotionally and physically." While the elimination of processed food is a good thing, the complete elimination of healthy whole grains can leave you with a shortage of important vitamins and minerals, according to the Academy of Nutrition and Dietetics.

Sure, you can lose weight initially on this high-fat, low-carb diet, which puts your body into a state of ketosis&mdashwith no carbs to burn off for energy, your cells start burning off stored fat. But keeping your body in what is basically a crisis state is not a viable long-term plan, says Kristine Clark, Ph.D., a sports nutritionist at Penn State University, who also points out that the diet can lead to side effects such as headaches, muscle soreness, constipation, and fatigue.

Kale smoothies are suddenly hot, thanks to Adele's recent weight loss, which newspapers have linked to the strict Sirtfood diet. The diet focuses on the powers of foods that contain a group of proteins called sirtuins, including kale, red wine, strawberries, onions, soy, parsley, matcha tea, and oily fish such as salmon and mackerel. The first phase of the diet involves a lot of green juices and restricted calories, before you move into the maintenance phase. Restricting calories will always result in short-term weight loss, but there have been no independent studies backing up this diet.


45 Celebrity Weight Loss Transformations That'll Seriously Inspire You to Get in Shape

Stars gets scrutinized (and often criticized) for their size all of the time. And many of them have worked hard to lose weight for multiple reasons&mdashto improve their health, to feel better in their bodies, the list goes on. Lots of celebrities have made transformations through diet and exercise over the years, and we're here to draw inspiration from them&mdashbecause after all, eating nutritiously and moving more should be a top priority for everyone.

Throughout 2020, Rebel Wilson's weight loss made headlines as she lost over 60 pounds after declaring it her "Year of Health." Adele also showed off a noticeably toned figure during an appearance on Samstagabend Live , and Jessica Simpson, Ayesha Curry, and Simon Cowell all overhauled their diet and fitness routines to live healthier lives. But no two of them took the same route.

Some cut down on alcohol, dairy, sugar, and gluten, others upped the intensity of their workouts, and some took on plant-based diets. Others focused on portion control, balance, and moderation of their favorite sweets, and some turned to cardio, yoga, walking, or strength training, finding new ways to sweat. Others turned to weight loss surgery to get the head-start they needed.

They all took very different approaches, but they prove one thing to be true: consistency and dedication pay off. So, without further ado, read on for 45 celebrity weight loss transformations from stars like Tim McGraw, Al Roker, and Jennifer Hudson that may motivate you to start making healthy changes today.


Pecan & cinnamon granola

Instead of the sugar-laden granola you can buy in the shops, try this easy way to make your own.

If you don’t have time for breakfast, take a serving to work and eat it like nuts, with coffee.

Otherwise, top Greek yoghurt with the granola and add berries. It can be stored out of the fridge in a jar for up to 3 days, or a week in the fridge.

Carbs 4.5g, protein 4.4g, fat 16.3g, fibre 2g, calories 180

  • 15g unsalted butter or coconut oil
  • 1 Eiweiß, leicht geschlagen
  • 2 tsp honey
  • 75g pecans or other mixed nuts
  • 50g mixed seeds
  • 15g desiccated coconut
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL gemahlener Zimt

Preheat the oven to 200c/fan 180c/gas 6. Line a baking tray with a silicone mat or baking paper.

Melt the butter in a small bowl in the microwave or in a small saucepan.

Then mix it, or the coconut oil, with the remaining ingredients in a larger bowl and stir thoroughly.

Spread it out onto a lined baking tray and cook for 8 minutes, or until the egg white has set and the nuts are lightly browned.

Keep an eye on it, as coconut burns quickly, and give the tray a shake halfway through to move the granola around and stop the outside burning. Remove the granola from the oven and allow to cool.


Weight Watchers Freestyle Zero Point Desserts

Update - WW (Weight Watchers) has updated their Freestyle program. The new program is the MyWW (Green, Blue & Purple) Program. We have updated all our recipes on this website to include the myWW SmartPoints for all 3 plan options.

Are you lovin’ the Weight Watchers Freestyle program? We certainly are! There are hundreds of new recipes being rolled out now that the full list of 200 zero point’s foods came out early this year. Have you seen some of our recipes?

Yes, those are wonderful snacks and meals, but what about dessert?! We hear you! Sweet treats really round out a meal and when that sweet tooth strikes, you want to answer it but not blow your diet, right?

Let’s talk sweet indulgences, shall we? Believe it or not, there are actually desserts that will cost you ZERO points! Im Ernst! Now don’t eat pounds of these desserts and think that they won’t cost you, they do still contain calories, but eaten in moderation, the following 10 desserts just might save you from falling off the Weight Watchers wagon!

1. Zero Point Cheesecake

You are probably staring at this right now thinking, “Is this a misprint??” We assure you, it’s not. Since Weight Watchers have put Greek yogurt and eggs on the zero points list, this allows our little variation to pass for zero points. This serves 8 so keep in mind that 1/8 of the cheesecake is zero points.

SmartPoints myWW Green: 3 Pts, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 3 eggs
  • 3 cups fat free, no added sugar, plain Greek yogurt
  • 1 small box of fat free, sugar free, instant cheesecake pudding flavor
  • 3 tablespoons of Stevia or Splenda
  • 1 tablespoon of vanilla or almond extract
  • Ofen vorheizen auf 350 Grad
  • Spray a pie dish or 9 inch spring form pan with a non-fat cooking spray
  • In a large bowl, mix eggs, Stevia, and vanilla extract, beat well
  • Add dry pudding mix and yogurt, mix well
  • Pour into dish and bake for 30 minutes
  • Allow to cool completely, then place in refrigerator
  • Chill for a minimum of 2 hours or overnight

2. Easy Lemon Pound Cake

You might be shaking your head saying “No Way! Pound cake?” We thought the same, but here it is. You are going to feel as if you are blowing your diet when you bite into this one, but cut into 18 servings, it is zero points.

Smart Points myWW Green: 2 Pts, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 1 box of lemon cake mix
  • 1 small box of sugar free lemon pudding mix
  • 4 Eier
  • ¾ cup nonfat Greek yogurt, no added sugar or flavor
  • ¾ cup of lemon juice
  • ¼ Tasse Wasser
  • 2 additional tablespoons of lemon juice
  • 1 teaspoon of powdered Stevia
  • Ofen vorheizen auf 350 Grad
  • Spray the inside of a cake pan or Bundt pan with a no point non-stick spray
  • Combine the pudding mix, cake mix, yogurt, water, and ¾ cup of lemon juice in a large bowl
  • Whisk until combined but don’t overbeat the mix
  • Pour into your pan and bake according to cake mix box instructions
  • To make the icing, combine the Stevia and 2 tablespoons of lemon juice.
  • Whisk until ingredients are combined. Add a bit more Stevia or lemon juice to get the icing to the consistency you desire
  • Drizzle icing over the cake after it has cooled completely.

3. BB Brownies

What does the BB stand for, you might ask? If we tell you, you might not try it and then you would be missing out! BB stands for black beans and you must try it before you scroll on down! These are the easiest brownies and they really do taste more like fudge cake than anything else. Versuche es!

Smart Points myWW Green: 2 Pts, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • One box of brownie mix (any simple brand without chocolate chips or syrup will do)
  • One can of black beans, rinsed and drained
  • Wasser
  • Preheat the oven to the temperature it states on the brownie box
  • Rinse and drain the beans
  • Return beans to the can and fill with pure water
  • Put beans and water in a blender, mix on high until it is very smooth
  • Pour bean mixture and brownie mix in bowl and blend well
  • Bake according to directions

4. Fluffy Raspberry Cheesecake

If you love the creamy smoothness of cheesecake, but not the fat and calories, you will love this little treat! Get out those serving dishes because this needs to make 8 servings to keep it at zero points!

Smart Points myWW Green: 4 Pts, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 1 cup of boiling water
  • 1 cup of cold water
  • 1 box (0.3 ounces) of sugar free raspberry Jell-O
  • 1 box (1 ounce) fat free, sugar free instant cheesecake pudding mix
  • 1 cup fresh (or frozen and thawed) raspberries
  • 1 ounce container of fat free frozen whipped topping, thawed
  • In a large mixing bowl, add 1 cup of boiling water and stir in Jell-O mix until completely dissolved
  • Mix in the cold water and raspberries, then allow to cool for about 5 minutes
  • Using an electric mixer, sprinkle the pudding mix over the Jell-O mixture and beat on high for 2-3 minutes or until all lumps are dissolved
  • Fold in the whipped topping
  • Divide into 8 containers and refrigerate until set, about 1 hour

5. Easy Frozen “Pie”

While it won’t have the crust that you are accustomed to, this tastes a great deal like ice cream, so you probably won’t miss it. Try different berries or fruits to make different flavors.

Smart Points myWW Green: 2 Pts, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 1 container of fat free non-dairy topping (such as Cool Whip) 6 ounces
  • 1 container of plain, nonfat, unsweetened Greek yogurt, 8 ounces
  • ½ cup of fresh or frozen mixed berries (thawed slightly if frozen)
  • Mix all ingredients together, making sure everything is well blended
  • Pour into pie plate and freeze for 2-3 hours
  • Cut and serve frozen
  • Top with a handful of berries if desired

6. Easy Banana Ice Cream

With only 1 ingredient and zero points, you are going to find yourself making this again and again, especially in the summer! This serves 4 so get those bananas ready!

Smart Points myWW Green: 0 Pts, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 4 very ripe bananas, peeled and frozen (you can store your overripe bananas in the freezer in a Ziploc bag or other container so you can enjoy this anytime)
  • Put the bananas into a food processor (or high speed blender) and puree until creamy (about 1 minute)
  • Scrape down the sides and puree again (1 to 2 minutes)
  • Serve immediately if you like the texture
  • For a firmer texture, transfer to a container with a tight cover and freeze again for another hour

7. Mini Chocolate Pumpkin Muffins

You won’t believe that these are not the full fat/full calorie muffins you buy at the bakery after you try one. You can alternate different flavored cake mixes to really let the pumpkin taste come through. Remember that in order to qualify as zero points, you need to make 48 mini-muffins.

Smart Points myWW Green: 1 Pt, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 1 box of chocolate cake mix (don’t be afraid to try other flavors)
  • 1 can (15 ounces) of pumpkin puree
  • 1 smashed, ripe banana, peeled (optional)
  • Heat oven to 350 degrees
  • Line mini-muffin tins with paper liners
  • In a large mixing bowl, combine cake mix, pumpkin, and banana (if desired)
  • Using an ice cream scoop, add batter to each muffin liner, until they are about ¾ full
  • Bake approximately 16-17 minutes or use the toothpick method to determine doneness
  • Serve warm or cold

8. Diet Coke Cake

Like the cake mix above, this one is so easy and surprisingly tasty, we bet even your kids eat it! Cut the cake into 12 servings and it’s still zero calories! Looks like you CAN have your cake and eat it too!

Smart Points myWW Green: 1 Pt, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 1 box of yellow cake mix
  • 1 container of fat free non-dairy topping (like Cool Whip)
  • 1 can or bottle (12 ounces) of diet Coke (or any diet cola)
  • Pour the cake mix and diet soda in a bowl and mix well
  • Pour into pan(s) and bake according to directions on box
  • Allow to cool, then top with whipped topping

9. Crustless Apple Pie

If you are like us, a little fruit can go a long way towards easing that sweet tooth. This is made in your crock pot so when you get home from work or school all that sweet deliciousness is just waiting for you!

Smart Points myWW Green: 2 Pt, myWW Blue: 0 Pts, myWW Purple: 0 Pts

  • 3.5 cups of Golden Delicious apples, cored, peeled and cut into thick slices
  • ¼ cup seedless raisins
  • ¼ cup Splenda or powdered Stevia
  • 1.5 teaspoons of apple pie spices
  • 2 tablespoons of unsweetened apple juice
  • 1 tablespoon of Butter buds butter flavor granules or other butter replacement
  • Spray the crock pot containers with a zero point non-stick cooking spray
  • Combine apples and raisins in the crock pot
  • Add the apple juice, Splenda, and spices, mix well
  • Dot the top with the butter buds
  • Cover and cook on low for 4 to 6 hours
  • Serve warm or cold

10. Butterscotch Apple Salad

This tasty little salad is so good you might decide to eat it for lunch, rather than dessert. This recipe serves 4, each serving has zero points!


Have you switched to counting macros for weight loss? Many women are finding that it's a smarter approach to dieting than simply counting calories. With macros (short for macronutrients), you'll ensure you're getting the right Arten of calories vs. just looking at an ambiguous number.

Carrie McMahon — nutrition coach, trainer, macro expert, and author of Why You Should Count Macronutrients, Not Calories — knows first-hand how hard dieting can be and went through a horrible cycle of restricting calories. "I used to be a binge eater because I held to strict restrictions, and that tore my life apart," she told POPSUGAR.

"Now I don't see some foods as 'good' versus some foods as 'evil,' and I don't feel the need to binge and overeat on those 'evil foods,'" she said. "All foods can fit into my daily lifestyle, and I've learned how to eat my favorite treats in moderation instead of all-out cheat days." She built that concept into a weeklong meal plan for you so you don't have to stress about "cheat days" either. "I've picked macro-balanced recipes for breakfast, lunch, dinner, snacks, and even dessert!"

These meals are optimized with the right macro distribution for weight loss, and you won't feel restricted at all. These are some of Carrie's favorite POPSUGAR recipes, and yes . . . there's pizza involved. "When life doesn't feel constricted by food, you'll feel free and alive, and your mind and body will be more connected and healthier than ever."


Schau das Video: JAK SE DÁ K NEPOZNÁNÍ ZMĚNIT LODŽIE? JdemeRekonstruovat 3. Díl! (Januar 2022).