Neue Rezepte

Festival-Tarif: Wo man bei Coachella essen und trinken kann

Festival-Tarif: Wo man bei Coachella essen und trinken kann

Manche Leute gehen wegen der Musik zu Coachella. Alle sind aufgeregt, um Mumford & Sons, Interpol und den National zu hören, sie reisen von nah und fern, um im Namen der Musik in der Wüste zu schwitzen. Dann gibt es einige, die mitkommen, um einen Vorgeschmack auf das lokale Essen und die lokale Kultur in der Gegend von Palm Springs/Indio zu bekommen. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr/gleggers)

Von feinen Restaurants bis hin zu authentischen Gästen, die die Blütezeit der Wüste erlebt haben, die Restaurants von Palm Springs sind eine bunte Truppe.

Das Frühstück ist ein Wurf zwischendurch Koffis Kaffee, Norma's im Parker Palm Springs Hotel (unten, mit freundlicher Genehmigung von Parker Palm Springs Hotel), und Frech's. Koffi ist eine kleine Kette in Palm Springs, die fantastischen Kaffee und ein köstliches Mandelcroissant serviert. Norma's ist eher ein Sitzerlebnis, mit Palmen vor Ihnen und "Chocolate Decadence" French Toast auf der Speisekarte. Dann ist Cheeky's ein kleines Café, das alle lokalen, saisonalen Speisen und Getränke serviert. In den seltenen Fällen, in denen Sie vergessen, dass Sie sich in Kalifornien befinden, probieren Sie die Antioxidantien-reichen Acai-Beeren- und Granatapfel-Smoothies.

Mittags im Coachella kann bedeuten, dass Sie versuchen, ein Zelt zu finden – ein beliebiges Zelt –, in dem Sie sich im gnädigen Schatten verstecken können. Oder es kann Mittagessen bedeuten (in einem klimatisierten, stationären Restaurant). El Mirasol, Jake ist bereit zum Essen, Tylers Burger, Shermans Deli, und der Lila Palmen alle bieten würdige Mittagsgerichte.

Nutzen Sie im El Mirasol die Nähe von Palm Springs zu Mexiko, indem Sie Hühnchen in Maulwurf, Carnitas und Garnelen in Pipian fressen. Das Mittagsmenü bei Jake's ist eine lange Liste von gesundheitsbewussten und leckeren Sandwiches und Salaten. Probieren Sie den gebratenen Truthahn BLTA, den Hühnchen-Wassermelonen-Salat oder die Fisch-Tacos.

Tyler’s Burgers ist genau das, wonach es sich anhört – ein Burgerstand der klassischen Sorte, der großartige Burger und Pommes serviert. In ähnlicher Weise ist Sherman's Deli ein altmodisches Diner mit dreifach gestapeltem Pastrami, einer ½-Pfund-Patty-Schmelze und heißem BBQ-Rinderbruststück.

Für die Nouveau-Bohemiens auf der Suche nach einem gemächlicheren, luxuriöseren Mittagessen sind die Purple Palms im Colony Palms Hotel genau das Richtige. Das Hotel wurde kürzlich nach der Renovierung wiedereröffnet und ist ein historisches kulturelles Wahrzeichen von Palm Springs. Das Purple Palms serviert kalifornische und mediterrane Küche wie Hummus, eine Meeresfrüchterolle und ein ofengetrocknetes Tomatenfladenbrot.

Getränke während der Coachella scheinen allgegenwärtig zu sein, aber um wirklich eine Happy Hour in der Wüste zu erleben, Kopf

zum Ace-Hotel. Egal, ob Sie mit einem Drink in der Hand am Pool oder an einem Stand im Amigo Room abhängen, die Cocktails sind nicht von dieser Welt. (Probieren Sie den Blood Orange Caipirinha und den Cool Hand Luke.) Für eine Happy Hour, die zu jeder Jahreszeit voll ist, besuchen Sie das Café Azul. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr/Ratherfancy)

Wenn die Sonne schließlich untergeht und kühlere Temperaturen den Horizont bedecken, ist es am besten, im 70er-Jahre-coolen Tropicale, dem Citron des Viceroy-Hotels, dem klassischen Zin American Bistro oder Augusta zu Abend zu essen.

Die Tropicale erinnert sich an die Zeit, als Palm Springs noch Hollywoods geheimer Treffpunkt war, und Gerichte wie Forelle mit gerösteter Pekannussbutter, hawaiianische Pizza und ein Louis Wedge-Salat mit Klumpenkrabben sind Teil des Rückblicks. Beenden Sie die Mahlzeit mit einem Bananen-Pflege-Brotpudding.

Das Viceroy Hotel ist dafür bekannt, alles so luxuriös wie möglich zu machen und Zitrone, das Restaurant in ihrem Anwesen in Palm Springs, ist nicht anders. Der Speisesaal ist hell und hell und serviert Regenbogenforellen,

Habanero-glasierte Lammrippen und weiße Maistortilla-Suppe mit Stil. Gleichfalls, Augusta ist ein gehobenes Restaurant im Palm Springs-Stil mit Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich und Gerichten wie geschmorten Rippchen, schottischem Lachs und Pasta al vongole. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr/stijn)

Dann ist da Zin American Bistro, das sich wie Ihr Lieblingsrestaurant in der Nachbarschaft mit Humor anfühlt. Beginnen Sie mit Austern, wechseln Sie zu den XXX „Adult“ Makkaroni und Käse (Tipp: Trüffel) und probieren Sie die Moules Frites oder das freilaufende Kaninchen.

Alles in allem scheint es eine Win-Win-Situation zu sein, zur Musik in die Wüste zu kommen und mit einer Handvoll unvergesslicher Mahlzeiten im Gepäck zu bleiben. Es ist einfach ein Glück für Festivalbesucher, dass es immer dann ein Restaurant gibt, das leckeres Essen serviert, wenn das Line-up nicht ihre Lust kitzelt.


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!


Feiern von Tanabata mit japanischen Festessen

Takoyaki ist ein sehr beliebtes japanisches Essen von frittierte runde Teigbällchen mit kleinen Oktopusstücken im Inneren. Dies ist ein klassisches Festivalessen und in Japan so beliebt, dass es Fast-Food-Ketten ähnlich wie McDonalds gibt, die sich nur auf diese köstliche Delikatesse spezialisiert haben.

Wir haben ein tolles Rezept für Takoyaki, aber wenn Oktopus nicht dein Ding ist, kannst du versuchen, unsere süße, zuckerhaltige Teigkugel-Version zuzubereiten!